• 01_sommer
01_sommer1 2 3 4 5 6 7 8
Hotel Schwarzenbach Dolomiten Deutschnofen

Sommerurlaub in Deutschnofen im Eggental

 

Die charmante Ortschaft Deutschnofen wird von zahlreichen Berggipfeln umgeben, die im Sommer vor allem zum Wandern und Biken einladen. Aber auch Kulturliebhaber und Städtebummler erleben einen einzigartigen Urlaub.
Genießen Sie am Abend den Zauber des Rosengartens und erhaschen Sie faszinierende Ausblicke auf den Schlern oder Latemar, den Zanggen im Osten oder das Schwarz- und Weißhorn im Süden. Sportlich aktivem Sommerurlaub steht hier nichts im Weg.

Wandern für die ganze Familie
In Gemeindegebiet Deutschnofen ist Wandern vielseitig. Vor allem Familien kommen hier auf ihre Kosten. Kurze Familienwanderungen führen zur Petersberger Leger oder zur Laner Alm. Etwas längere Wanderungen gehen hingegen bergan auf den Zanggen oder zum Schutzhaus Torre di Pisa. Wandern kann man in Deutschnofen jedenfalls zur Genüge.

Hier schlagen die Radlerherzen höher
In der Region Deutschnofen stehen euch über 80 abwechslungsreiche Mountainbike-Touren zur Auswahl. Eine der schönsten Touren: die Latemar-Umrundung. Was laufend ein Marathon wäre, ist mit dem MTB in 6,5 Stunden machbar: 42 Kilometer über 1.663 Höhenmeter Auf- und Abstieg führt die Latemar-Umrundung über den Passo Feudo. Und zwar ohne überwältigende Anstrengung! Aber mit überwältigender Kulisse.

Die Landeshauptstadt Bozen entdecken
Was Südtirol so einzigartig macht, spürt man besonders intensiv in der Landeshauptstadt Bozen: Eine Mischung aus mediterraner Leichtigkeit und alpiner Tradition verleiht der Stadt einen unwiderstehlichen Charme und macht den Besuch Bozens zu jeder Jahreszeit zu einem abwechslungsreichen Erlebnis.

Der Mann aus dem Eis - Archäologiemuseum in Bozen
Neben den Originalfunden geben Modelle, Rekonstruktionen, Raumbilder, Videos und interaktive Multimediastationen auf anspruchsvolle und gleichzeitig unterhaltsame Weise einen Einblick in die frühe Vergangenheit des südlichen Alpenraumes.
Eingefügt in den historischen Rahmen bildet „Ötzi“, der Mann aus dem Eis, (3.300 v. Chr.) und seine Beifunde den zentralen Ausstellungskomplex.

Sterwarte Max Valier
Südtirols einzige Volkssternwarte Max Valier befindet sich in der Gemeinde Karneid in Obergummer auf 1.350 m Meereshöhe, ca 20 Autominuten vom Hotel Schwarzenbach entfernt.
Mit verschiedenen Teleskopen und professionellen Führungen kann man hier einen Blick in das Weltall werfen.

ITALIANO | ENGLISH